Kostenloses Angebot anfordern

Eine Tour im Cross-Country-Stil die auch für weniger erfahrene Riders geeignet ist, eine Radfahrt ohne jeglicher Gefahr. Auf diese Weise können wir Ihnen von den Schönheiten der hiesigen Natur erzählen und sie Ihnen danach auch zeigen. Wir starten in Montaione und beginnen mit dem Singletrail von Poggio all’Aglione, fahren dann in Richtung San Vivaldo um den charakteristischen Sacro Monte mit seinen Kappellen, der Kirche und dem Kloster, zu besichtigen.

Danach begeben wir uns in Richtung Tonda. Zuerst werden wir aber noch zwei Singletrails anpacken, durch den Corbezzolaia-Wald. Wir fahren durch Weinberge, Olivenhainen und Zypressenreihen, in einer wahrhaften Bilderbuchlandschaft, bis wir Piaggia erreichen.Von hier aus fahren wir runter in das Tal des Flusses Egola um uns dann wieder aufwärts in Richtung Montaione zu begeben.

Am Ende der Tour gönnen wir uns eine wohlverdiente Erholungspause und kosten hervorragenden Wein mit Wurstwaren, Bruschette mit Olivenöl und weiteren Köstlichkeiten.

  • Treffpunkt in Montaione bei dem Parkplatz in Piazza Gramsci. siehe Karte
  • Für die Morgenstour: Treffen um 8:45 Uhr, Abfahrt um 9:00 Uhr und Rückkehr um 12:00 Uhr
  • Für die Nachmittagstour: Treffen um 14:15 Uhr, Abfahrt um 14:30 Uhr und Rückkehr um 17:00 Uhr
  • De uren kunnen variëren afhankelijk van omstandigheden. De tijd van de terugkomst is een indicatie, dit kan variëren
  • Bezahlung erfolgt in bar vor Beginn der Tour. Kreditkarten werden nicht angenommen.
  • Die Tour muss 48 Stunden zuvor bestellt werden (zwei Tage vor Beginn des Ausflugs).
  • Der Verleih des Mountail Bike ist NICHT im Preis inbegriffen.
Kostenloses Angebot anfordern