Kostenloses Angebot anfordern

Die Via Francigena ist eine antike Pilgerstraße, 1600 km lang. Sie verband Canterbury mit Rom und diente im X Jh. den Pilgern aus ganz Europa, um das Grabmal des Apostel Petrus in Rom zu erreichen und dann bis in das Heilige Land ihre Reise fortzusetzen. Dieser Ausflug führt auf den Wegen der Pilger an der Via Francigena entlang.

Es ist ein einzigartiges Erlebnis, eine Reise die durch Geschichte und Glauben führt, vertieft in einem Gefühl von Ruhe und Frieden das nur hier zu finden ist. Von Montaione aus fährt man in das Tal des Flusses Orlo und danach bergauf bis zu der Pieve (kleine Kirche) von Coiano, wo die Via Francigena beginnt. Nachdem Gambassi Terme erreicht ist fahren wir an der Pieve von Santa Maria a Chianni vorbei und dann bergab in das Tal des Baches Casciani. Wir fahren bergauf bis nach Pancole, wo man eine bezaubernde Wallfahrtskirche bewundern kann. Am Ende erreichen wir San Gimignano, wo wir eine kurze Schnaufpause im Schatten der 16 Türme genießen werden.

  • Treffpunkt in Montaione bei dem Parkplatz in Piazza Gramsci. siehe Karte
  • Für die Morgenstour: Treffen um 8:45 Uhr, Abfahrt um 9:00 Uhr und Rückkehr um 12:00 Uhr
  • Für die Nachmittagstour: Treffen um 14:15 Uhr, Abfahrt um 14:30 Uhr und Rückkehr um 17:00 Uhr
  • De uren kunnen variëren afhankelijk van omstandigheden. De tijd van de terugkomst is een indicatie, dit kan variëren
  • Bezahlung erfolgt in bar vor Beginn der Tour. Kreditkarten werden nicht angenommen.
  • Die Tour muss 48 Stunden zuvor bestellt werden (zwei Tage vor Beginn des Ausflugs).
  • Der Verleih des Mountail Bike ist NICHT im Preis inbegriffen.
Kostenloses Angebot anfordern